Startseite >> Festivals: Bandbestätigungen >> Neue Bestätigungen beim Berlin Festival

Neue Bestätigungen beim Berlin Festival

Während andernorts bereits die ersten Festivalisten eintreffen, bestätigt das Berlin Festival heute via Facebook neue Bands. Die elektrolastige Welle spült Nicolas Jaar, Miike Snow, Iamamiwhoami, das Brandt Brauer Frick Ensemble, die Crocodiles, When Saints Go Machine sowie Light Asylum ins Line-Up.

Bereits am Morgen hatte das Festival bekanntgegeben, dass für den Nachmittag neue Bandbestätigungen zu erwarten seien. Nachdem mit The Killers, Paul Kalkbrenner, Sigúr Rós und Franz Ferdinand alle großen Slots verteilt sein dürften, bewegen sich die bestätigten Bands in der erwarteten Größenordnung. Insbesondere Freunde der elektronischen Musik dürften die Bestätigungen mit Wohlwollen aufnehmen. Beachtlich ist vor allem, dass das Brandt Brauer Frick Ensemble das Berlin Festival am Freitagnachmittag in Begleitung eines “Techno-Orchesters” eröffnen, während Abends im Club X-Berg dann das reguläre Live-Set zu sehen sein wird. Darüberhinaus wurde die Show von iamamiwhoami als “erste und vorerst einzige” auf deutschem Boden angekündigt.

Zwei-Tages-Tickets für das am 07. und 08.  stattfindende Berlin Festival kosten zwischen 81,40€ und 97,90€ (zzgl. Gebühren). Tagestickets sind für 53,90€ zu haben.

Neu im Line-Up dabei:

  • Nicolas Jaar
  • Miike Snow
  • iamamiwhoami
  • Brandt Brauer Frick Ensemble
  • Crocodiles
  • When Saints Go Machine
  • Light Asylum

Berlin Festival 2012

vom 07.09 bis zum 08.09 in Berlin, Flughafen Tempelhof
Ticketpreis: Kombiticket: 84,75 Euro, inklusive Club Xberg 101,25 Euro


The Killers.  
Weitere InfosTicket kaufen

Aktuelle Festival-News:
Infos zu: , , , ,

Mehr lesen? Hier gibts eine Übersicht unserer letzten Artikel.
Dieses und andere Themen diskutieren? Mach mit im Festivalisten Forum.