Startseite >> Festivals: Bandbestätigungen >> Serengeti bestätigt Deichkind, Anti-Flag und Callejon

Serengeti bestätigt Deichkind, Anti-Flag und Callejon

Das Serengeti konnte heute einen Headliner aus dem Hut zaubern. Niemand anderes als Deichkind wird das ostwestfälische Festival zum Beben bringen. Ausserdem in der heutigen Bestätigungswelle dabei: Anti-Flag und Callejon.

Deichkind füllen mittlerweile die größten Hallen in Deutschland. Aber auch den mittelgroßen Festivals gibt die Elektro/Hip-Hop Band eine Chance. Mit neuem Album und neuer Bühnenshow kehren sie 2012 ins Musikgeschehen zurück und werden jede Bühne die sie betreten bis zur Unkenntlichkeit verwüsten. Auch als gestandener Rockfan wird man um diese Band nicht herumkommen. So stehen neben dem Serengeti etwa auch Rock am Ring/Rock im Park und Deichbrand auf dem Tourplan.

Anti-Flag kommen aus den USA und machen politischen Punkrock. Melodiös, schnell und immer mit einer Message wissen sie, wie man ein Publikum zum tanzen, aber auch zum nachdenken anregt.

Callejon können sich mittlerweile als alte Hasen der deutschen Metalcore Szene bezeichnen. Sie haben wirklich schon alles und jeden bespielt. Selbst die Berliner Hip-Hop Veteranen von K.I.Z. veröffentlichten schon einen Track mit der Band. Auch hier sind blaue Flecken im Moshpit vorprogrammiert.

Das Serengeti geht 2012 vom 20. – 22. Juli über die Bühne. Neben den Neubestätigten stehen auch Bands wie Heaven Shall Burn, Ignite und Gentleman im Programm.

Serengeti 2012

vom 20.07 bis zum 22.07 in Schloss Holte-Stukenbrock
Ticketpreis: Kombiticket: 80,60 Euro


Ignite
Gentleman
Heaven Shall Bur...

Weitere InfosTicket kaufen

Aktuelle Festival-News:
Infos zu: , ,

Mehr lesen? Hier gibts eine Übersicht unserer letzten Artikel.
Dieses und andere Themen diskutieren? Mach mit im Festivalisten Forum.