Startseite >> Festivals: Gossip >> Open Flair: Kartenverkauf wird mit neuem Rekord eingestellt

Open Flair: Kartenverkauf wird mit neuem Rekord eingestellt

Nach den beiden ersten Ausverkäufen im Vorfeld, 2009 und 2010, setzt das Open Flair in diesem Jahr eine neue Bestmarke: 77 Tage vor der Bühneneröffnung sind sowohl das vorgesehene Kontingent an Tages- als auch Kombitickets vergriffen und man stellt daher den Verkauf ein.

Lediglich für Campingkarten (20 Euro inklusive 5 Euro Müllpfand) wird der festivaleigene Kartenshop vorerst offen gehalten. Aktuell aber sind auch sie “nicht mehr verfügbar”.
Generell richtet sich das Angebot sowieso nur an Kombiticket-Besitzer. Denn nur in Verbindung mit einer 3-Tageskarte erhält man auch Zutritt auf den flairschen Campingplatz.

Noch sind vereinzelt letzte Karten über einige Vertriebspartner zu haben. Allerdings dürften diese Quellen auch sehr bald versiegen.


Aktuelle Festival-News:
Infos zu: , ,

Mehr lesen? Hier gibts eine Übersicht unserer letzten Artikel.
Dieses und andere Themen diskutieren? Mach mit im Festivalisten Forum.