Startseite >> Festivals: Bandbestätigungen >> Rock am See: Bonaparte und Royal Republic gesellen sich zu SEEED ins Lineup

Rock am See: Bonaparte und Royal Republic gesellen sich zu SEEED ins Lineup

Headliner SEEED zog seit fast einem halben Jahr einsam seine Bahnen im Programm, bekommt heute aber Gesellschaft. Rock am See bestätigt die Selbstankündigung von Bonaparte und bucht passend zur Royalen Hochzeit auch Royal Republic ins Programm.

Das Festival zu seinen Neuen:

Die Avant-Elektro-Punks von Bonaparte gehören derzeit zu den aufregendsten Aufsteigern aus dem Berliner Underground. Bei ihren Live-Konzerten tragen Männer und Frauen freiwillig plüschige Hasenohren und tanzen sich in Ekstase: Die vierköpfige Band Band verwurstet von Deltablues über Stones und Led Zepplin-Riffs bis hin zum Berliner Electro-Synth-Oktavenbass alles, was nicht bei fünf auf den Bäumen ist. Das ergänzt sich gut mit Royal Republic aus Malmö, die laut und funky antreten, um mit ihrem Erstlingswerk „We Are The Royal“ ganze Paläste in Schutt und Asche zu legen!

 


Aktuelle Festival-News:
Infos zu: , ,

Mehr lesen? Hier gibts eine Übersicht unserer letzten Artikel.
Dieses und andere Themen diskutieren? Mach mit im Festivalisten Forum.