Startseite >> Festivals >> Berlin Festival mit Zusatzevent als Entschädigung

Berlin Festival mit Zusatzevent als Entschädigung

Der vorzeitige Abbruch des Berlin Festivals am ersten Veranstaltungstag und die daraus resultierenden Folgen für das Samstagsprogramm hatte viele Festivalbesucher verärgert. Nun wird am 8. Dezember zur Entschädigung ein Zusatzevent stattfinden. Einen Ersatz hatten die Veranstalter bereits kurz nach Festivalende angekündigt. Die Pläne dazu wurden nun konkretisiert.

Sowohl Fatboy Slim als auch 2manydjs werden ihre Auftritte nachholen. Allerdings wird dieses mal nicht der Flughafen Tempelhof Schauplatz der Veranstaltung sein. So wird das Event in der Berlin Arena stattfinden. Für Besucher des diesjährigen Berlin Festivals wird die Veranstaltung mit keinerlei Kosten verbunden sein. Lediglich eine Voranmeldung ist zur Teilnahme erforderlich. Weitere Details zur Anmeldung findet man in der offiziellen Newsmeldung. Doch auch andere Gäste können mit 25 Euro reguläre Karten für die Veranstaltung erwerben.


Aktuelle Festival-News:
Infos zu: ,

Mehr lesen? Hier gibts eine Übersicht unserer letzten Artikel.
Dieses und andere Themen diskutieren? Mach mit im Festivalisten Forum.